Anmelden AnmeldenSchließen
| Passwort vergessen?
Reit- und Wanderkarte
Forum | Registrieren | Suche      Anmelden     1 Benutzer online
Anleitung zum Eintragen eigener Informationen in die Karte
 1
17.10.12 23:05
Rennhenn 
Anleitung zum Eintragen eigener Informationen in die Karte

Hallo Nop,
die Anleitung http://www.wanderreitkarte.de/tool_poi_de.php ist zum Einstieg genau das Richtige: kurz und knapp und dennoch das Wichtigste drin. Eines fehlt mir aber noch unter "Änderungen abspeichern": der Abschluß des Changesets (Strg + C), der zum jeweiligen Kommentar gehört.

Als weitere Ergänzung könnte ich mir außerdem einen Link auf das WIKI zu OSM vorstellen für weitere Details - ich bin mir aber nicht sicher, wohin genau (z.B für die Eintragung "source" und anderen Informationen unter "Advanced"). Ich schaue unter anderem immer wieder unter folgenden Adressen nach:
http://wiki.openstreetmap.org/wiki/DE:Reiten
http://wiki.openstreetmap.org/wiki/DE:OSMC_Reitkarte#Inhalte
http://wiki.openstreetmap.org/wiki/DE:Hi...egeigenschaften und http://wiki.openstreetmap.org/wiki/DE:Hi...den_Wanderwegen
http://wiki.openstreetmap.org/wiki/DE:Map_Features
http://wiki.openstreetmap.org/wiki/DE:Howto_Map_A
Aber dazu braucht man bereits etwas mehr Kenntnis zum "Tagging" bzw. zu Relationen.

18.10.12 10:43
Nop 

Administrator

Re: Anleitung zum Eintragen eigener Informationen in die Karte

Zitat:
der Abschluß des Changesets (Strg + C), der zum jeweiligen Kommentar gehört.

Die Funktion kenne ich selber nicht. :-)

Was genau meinst Du damit?

bye Nop

20.10.12 08:04
Rennhenn 
Re: Anleitung zum Eintragen eigener Informationen in die Karte

Zitat:
Zitat:
der Abschluß des Changesets (Strg + C), der zum jeweiligen Kommentar gehört.
Die Funktion kenne ich selber nicht. :-)
Was genau meinst Du damit?

Hallo Nop

1) Was meine ich damit?
Wenn ich Wege in A-Dorf eintrage und speichere, dann erscheint ein Eingabedialog und ich gebe dort einen kurzen Kommentar ein, (z.B. "Waldwege in A-Dorf ergänzt", das dann mit "All data saved" bestätigt wird. Dann ergänze ich weitere Wege und speichere wieder - ohne weitere Kommentare einzugeben (was ich gut finde, jedesmal den Kommentar einzugeben wäre auf Dauer lästig). Nun kommt es aber vor, daß ich evtl. auch noch in B-Stadt Wege ergänzen will oder Gebäude in A-Dorf oder ... Dann würde das ebenfalls unter dem gleichen Kommentar dokumentiert werden, der für den Rest nicht paßt. Dafür gibt es die Möglichkeit, den Änderungssatz/Changeset zu schließen ohne Potlatch zu verlassen. Der Effekt ist, daß danach beim Speichern wieder erneut der Eingabedialog zum Eintragen eines Kommentares erscheint.

2) Wie geht es?
Mehr aus Versehen wollte ich etwas kopieren (was ich aus Textverarbeitungs- und anderen Programmen mit der Tastenkombination "Strg" und "C" mache) und erhielt die Meldung "Changeset closed". Fand ich toll und nutze dies seither regelmäßig, wenn ich unterschiedliche Änderungen hintereinander eintrage. Nach Deiner Rückfrage habe ich mal im WIKI zur OSM gesucht und folgende Seite gefunden: DE:Potlatch 2/Shortcuts-Tastenkürzel .

Die Taste "Strg" war also völlig überflüssig - Potlatch reagiert auf die Taste "C".

3) OSM-WIKI-Seite DE:Changeset
Hier gibt es einen Abschnitt zu Änderungssätze in Potlatch. Dort heißt es:
"Benutzt man Potlatch im Live-Edit-Modus, hat man nur dann die Möglichkeit, den Änderungssatz zu kommentieren, wenn man über das "Erweitert"-Menü den Änderungssatz manuell schließt."
Was meinst Du, sollte ich hier eine Ergänzung einfügen?
"... hat man nur beim ersten Speichern die Möglichkeit, den Änderungssatz zu kommentieren oder wenn man über das "Erweitert"-Menü oder mit der Taste "C" den Änderungssatz manuell schließt."


Ich hoffe, ich konnte das verständlich erklären

Gruß Rennhenn

Zuletzt bearbeitet am 20.10.12 18:28

 1
Forum | Registrieren | Suche
Powered by: phpFK - PHP-Forum ohne MySQL 8.0 | Download | Alternativ: phpFK