Flächenicons für Multipolygone in Version 1.1

Diskussionen zu dem Werkzeug hinter der Karte und für eigene Garminkarten
Antworten
mambafieber
Beiträge: 3
Registriert: Fr Okt 15, 2021 9:41 am

Flächenicons für Multipolygone in Version 1.1

Beitrag von mambafieber » Fr Okt 15, 2021 10:46 am

Guten Morgen,

ich habe eine Frage zum setzen von Flächenicons für Multipolygone in der neuen Version 1.1. Während es bei den meisten Relationen nach einer Neuinstallation einwandfrei funktioniert (z. B. hier: https://www.openstreetmap.org/relation/9501077), wird bei manchen Relationen kein Icon erzeugt (z. B. hier: https://www.openstreetmap.org/relation/3158502).

In früheren Versionen habe ich mir damit beholfen, für die zweite Relation eine Renderregel anzulegen, die ein Polygon anzeigt und in den default_options --add-pois-to-areas zu verwenden. Das hat alllerdings andernorts zu unschönen doppelten Icons geführt. Und bei der ersten Relation gar nichts gebracht, da es vermutlich keine zusammenhängende Relation war.

Meine Hoffnung war, dass das nun überflüssig ist und während bei der ersten Relation auch ein Icon angezeigt wird, erscheint bei der zweiten leider keines. Wie müsste eine Ersetzung und Renderregel aussehen, damit für die zweite Relation ein Flächenicon erzeugt wird?

Viele Grüße,
Jan
Benutzeravatar
Nop
Site Admin
Beiträge: 465
Registriert: Do Jan 10, 2019 8:46 pm

Re: Flächenicons für Multipolygone in Version 1.1

Beitrag von Nop » Fr Okt 15, 2021 5:58 pm

Eigentlich würde ich auch erwarten, daß das jetzt funktioniert. Ich glaube die beiden Relationen muß ich mir mal in einer Debugging Session genauer ansehen.

Hast Du eigene Render- und Ersetzungsregeln für Burgen formuliert oder benutzt Du die Standardeinstellung?

Falls Du noch mehr Relationen kennst, die nicht funktionieren, könntest Du die Links auch noch posten.
mambafieber
Beiträge: 3
Registriert: Fr Okt 15, 2021 9:41 am

Re: Flächenicons für Multipolygone in Version 1.1

Beitrag von mambafieber » Sa Okt 16, 2021 11:39 am

Ich habe zunächst meine stark modifizierten Ersetzungs- und Renderregeln verwendet, danach aber mit einer vollständigen Neuinstallation + Starthilfekit getestet. Ich habe lediglich die Profile und Regions Dateien aus dem alten Verzeichnis rüberkopiert und den Java Speicher auf 32000M gestellt (start_x64.bat + Einstellungen).

In dieser Konfiguration "Out of the Box" tritt exakt das von mir beschriebene Verhalten ein.

Ein weiteres Beispiel ist dieses Objekt, für das ich allerdings in der Standardinstallation auch keine gültige Renderregel finden kann: https://www.openstreetmap.org/relation/1337437

Für mehr hat es in dem winzigen Abschnitt, den ich sicher verifizieren kann, noch nicht gereicht. Insgesamt habe ich den Eindruck, dass die Icons in der neuen Version viel zuverlässiger angezeigt werden.

Eins ist mir jedoch aufgefallen: die erste Relation (https://www.openstreetmap.org/relation/9501077) hat außerdem den Tag building=yes, wodurch in den Renderregeln ein Polygon erzeugt wird. Ich hab dann in der Ersetzungsregel für Burgruinen die Aktion Flächenicon hinzufügen hinzugefügt und eine Renderregel vom Typ Polyline (Polygon geht auch, malt mir aber den Hintergrund zu) für das Tag historic=ruined_castle angelegt und siehe da, das Icon wurde bei beiden Relationen angezeigt - allerdings bei der ersten Relation beschriftet und bei der zweiten unbeschriftet.

Keine Ahnung, ob das der "richtige" Weg ist, aber es hilft mir schon mal weiter. Die Beschriftung wäre das i-Tüpfelchen...
Benutzeravatar
Nop
Site Admin
Beiträge: 465
Registriert: Do Jan 10, 2019 8:46 pm

Re: Flächenicons für Multipolygone in Version 1.1

Beitrag von Nop » So Okt 17, 2021 11:04 am

Es ist schon mal gut zu wissen, daß die ausdrückliche Ersetzungsregel funktioniert. Aber natürlich sollte es ausreichen, an einem POI "mit Fläche" anzukreuzen.
Benutzeravatar
Nop
Site Admin
Beiträge: 465
Registriert: Do Jan 10, 2019 8:46 pm

Re: Flächenicons für Multipolygone in Version 1.1

Beitrag von Nop » So Okt 17, 2021 8:00 pm

Nach einer Debugging-Session bin ich jetzt schlauer.

Die eine Burg wurde gerendert und hat funktioniert, weil sie ein building=yes dran hatte. (Aber eigentlich ist sie falsch eingezeichnet, als rechteckiges Gebäude, während das Luftbild zeigt daß es sich nur noch um einen L-förmige Mauerrest handelt und nicht um ein Gebäude.)

Bei der anderen Burg besteht ein Grenzfall, den ich übersehen hatte: Die Burgfläche selbst wird nicht gerendert, sie wird nur in ein Icon umgewandelt. Und dieser Fall war bei Multipoylgonen noch nicht richtig berücksichtigt, deshalb hat die Burg gefehlt. Das wird in der nächsten Version funktionieren, auch der Name wird dann übernommen.
mambafieber
Beiträge: 3
Registriert: Fr Okt 15, 2021 9:41 am

Re: Flächenicons für Multipolygone in Version 1.1

Beitrag von mambafieber » Mo Okt 18, 2021 11:10 am

Sehr schön, vielen Dank fürs Nachforschen und überhaupt für die tolle Arbeit hier!

Viele Grüße,
Jan
Antworten