Problem mit Oregon 550t

Wenn mal etwas nicht klappt ...
Antworten
Dennis
Beiträge: 2
Registriert: So Jan 02, 2022 2:48 pm

Problem mit Oregon 550t

Beitrag von Dennis » So Jan 02, 2022 3:46 pm

Hallo erstmal,

mein Name ist Dennis und ich habe ein Problem mit meinem Garmin 550t. Ich habe die Openstreetmap von Deutschland Aufgespielt, erst die Aktuelle und danach zu Versuchszwecken eine ältere Version und zusätzlich eine GPX Datei der Harzer Wandernadel, und habe jetzt das problem wenn ich zu einem gespeicherten Wegpunkt navigieren will mir gesagt wird: "Routenberechnungsfehler: Keine Straßen in Zielnähe. Es geht nur die Navigation via Luftlinie. Ich hatte vorher ein oregon 450 mit der gleichen Karte und Wandernadel GPX und da war die Navigation auf Wegen kein Problem.

Ist das ein Einstellungsproblem meinerseits? Ich muß dazu sagen ich bin mir mittlerweile nicht mehr sicher ob ich aus Versehen eine benötigte Datei gelöscht habe, wobei ich nicht weiß ob man so eine Datei überhaupt in Basecamp so einfach löschen kann.

MfG

Dennis
Benutzeravatar
Nop
Site Admin
Beiträge: 491
Registriert: Do Jan 10, 2019 8:46 pm

Re: Problem mit Oregon 550t

Beitrag von Nop » Mo Jan 03, 2022 9:55 am

Dennis hat geschrieben:
So Jan 02, 2022 3:46 pm
Ich habe die Openstreetmap von Deutschland Aufgespielt
Nachdem Du hier nachfragst, nehme ich an es ist die RWK Deutschland? OSM Karten gibt es sehr viele.

Dann wäre die Fehlermeldung ganz normal, die RWK ist nicht routingfähig. Gründe siehe FAQ 2.4. Lösung wäre es das Routing auf Luftlinie umzustellen - wenn Du eine ausgearbeitete Route mit Wegpunkten hast, ist das Routing auch völlig überflüssig.

Es ist eher die Frage warum das auf dem 450 "funktioniert" hat. Dazu zwei mögliche Erklärungen:
- auf dem 450 war noch eine zweite, routingfähige Karte installiert und die wurde unsichtbar für das Routing benutzt
- das überflüssige Routing war schlichtweg ausgeschaltet. Diese Meldung kommt typischerweise auf neueren Geräten weil Garmin irgendwie glaubt, auch fertige Routen nochmal nachberechnen zu müssen.
Benutzeravatar
mtb-Herten
Beiträge: 210
Registriert: Fr Jan 11, 2019 9:51 pm

Re: Problem mit Oregon 550t

Beitrag von mtb-Herten » Mo Jan 03, 2022 9:59 am

Hallo Dennis,

Welche OSM Karte hast Du auf Deinem Garmin drauf? Es gibt OSM Karten die routingfähug sind und andere nicht.
Routingfähig wäre zb: Freizeitkarte & openmtbmap

Hat die gpx das Track oder Route Format?

Gruss Oliver.
Dennis
Beiträge: 2
Registriert: So Jan 02, 2022 2:48 pm

Re: Problem mit Oregon 550t

Beitrag von Dennis » Di Jan 04, 2022 6:53 pm

Danke für die Antworten! Ich würde jetzt mal davon ausgehen das noch eine zweite Karte installiert war, wobei ich das erst prüfen kann wenn ich es wieder gefunden habe. Also wenn ich mir jetzt mit basecamp eine Route bastele dann dann müsste es gehen, ja? Eine Frage hab ich dann noch! Bei komoot kann ich mir ja die gpx Datei einer geplanten Route runter laden, wie verhält es sich damit?

Mfg
Dennis
Benutzeravatar
mtb-Herten
Beiträge: 210
Registriert: Fr Jan 11, 2019 9:51 pm

Re: Problem mit Oregon 550t

Beitrag von mtb-Herten » Di Jan 04, 2022 10:16 pm

Hallo Dennis,

einfach die gpx-Datei auf das Garmin in den Ordner /Garmin/gpx/ überspielen.
Im Trackmanager kann diese dann aufgerufen und gestartet werden.

Bild
Antworten